Landshut Theaterstraße: Zwei bleiben leer, Hanfladen kommt

Bei Wenzel Cerveny gibt es ab Donnerstag Hanfprodukte zu kaufen. Foto: Josef König

Drei Läden in der Theaterstraße stehen leer. Die Zukunft von zweien - darunter das seit Jahren leerstehende Daniel-Stern-Haus - ist noch ungewiss. In einem Geschäft eröffnet am kommenden Donnerstag allerdings ein Bioladen, der ausschließlich Produkte aus Hanf vertreibt.

Das Reisebüro Tui ist aus der Theaterstraße 61 ausgezogen. Doch die Immobilienunternehmer Schiener wissen schon, wer als Nächstes einzieht, mehr noch: bereits eingezogen ist. Denn der Mietvertrag ist unterschrieben, die Regale stehen schon. Albert Schiener: "Das ist ratzfatz gegangen. Der alte Mieter war noch gar nicht richtig draußen, da hatten wir schon einen neuen." Der Neue heißt Wenzel Vaclav Cerveny und wird in Landshut ausschließlich Produkte aus Hanf verkaufen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading