Landshut Spielwarengeschäft Rofu zieht nach Altdorf

Der neue Standort im Landkreis Landshut: Das Rofu Kinderland zieht nach Altdorf an den Hechtweg. Foto: Zeindl

Das "Rofu Kinderland" zieht von Landshut nach Altdorf. Das hat die Landshuter Filiale bereits auf Facebook bekanntgegeben.

Wie das Unternehmen auf LZ-Anfrage gestern mitteilte, wird die Filiale des Spielwarengeschäfts an der Siemensstraße 9 (Emslanderparkplatz) am 22. Februar geschlossen. Der Umzug soll etwa eine Woche dauern. Die Neueröffnung am Hechtweg wird am 2. März stattfinden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 15. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 15. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading