Zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldete das Gesundheitsamt am Mittwoch in ihrer Pressemitteilung.

Insgesamt wurde, seit Beginn der Pandemie, in der Region bei 910 Personen Covid-19 festgestellt. Außerdem wurden 2573 Kontaktpersonen ersten Grades ermittelt. "739 Betroffene haben die Infektion bereits überstanden", teilte eine Pressesprecherin des Landratsamtes mit. Das heißt, dass in der Region aktuell 171 Personen aktiv und nachweislich an dem Coronavirus erkrankt sind.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 07. Mai 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.