Das Begrüßungsritual zeigt gleich zu Beginn: Hier wird unter Coronabedingungen gespielt. Der kleine Bär und der keine Tiger performen eine kleine Choreografie mit Fußanstupsern und Ellenbogenknuff, wie es sich statt Händeschütteln eine Zeitlang eingebürgert hatte. Ein netter Einfall. Und die Protagonisten verraten: Der Zuschauer geht auf die Reise in Janoschs Klassiker "Oh, wie schön ist Panama". Das Kinderstück hatte am Donnerstag Premiere am Landestheater Niederbayern, digital per Stream.