In knapp vier Monaten wird zum zweiten Mal in Landshut die Fußballiade stattfinden. Zu diesem riesigen Spektakel des bayerischen Amateurfußballs werden rund 5.000 Spieler aus mehr als 300 Mannschaften in der Dreihelmenstadt erwartet.

`

Vier Tage lang wird die Region Landshut dann vom 20. bis 23. Juni ganz im Zeichen des runden Leders. Im Rahmen einer großen Pressekonferenz im Rathaus wurden am Mittwochnachmittag die einzelnen Programmpunkte vorgestellt.

Mehr zu diesem Thema gibt es im Laufe des Tages auf idowa.plus oder morgen in Ihrer Tageszeitung.