Landshut Frühjahrsempfang der Grünen

Rosi Steinberger (links) und Sigi Hagl wiesen auf die Bedeutung der Europa-Wahl für Umwelt und Klimaschutz hin. Foto: rn

Die Grünen haben nach zweijähriger Pause ihre Tradition des Frühjahrsempfangs wieder aufleben lassen. Und die aktuell skandalöse Entwicklung in der österreichischen Politik bot ihnen am Sonntag im Kleinen Theater eine Steilvorlage.

Im Hinblick auf die Europa-Wahl sprach Landtagsabgeordnete Rosi Steinberger von einer Schicksalswahl. Denn es gehe um den Fortbestand der Europäischen Union, die von Populisten und Nationalisten angegriffen werde. "Die FPÖ zeigt gerade, wie tief das Niveau sinken kann", sagte Steinberger.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 21. Mai 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 21. Mai 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos