Landshut EAV-Konzert in der Sparkassen-Arena abgesagt

Müssen ihr Konzert am Montagabend in Landshut leider verschieben: Thomas Spitzer (links) und Klaus Eberhartinger von der Ersten Allgemeinen Verunsicherung (EAV). Foto: Dominik Beckmann

Schlechte Nachrichten für Fans der Ersten Allgemeinen Verunsicherung (EAV): Das für Montagabend (4. März) geplante Konzert in der Landshuter Sparkassen-Arena muss leider abgesagt werden. 

Das teilten die Veranstalter am Sonntagvormittag mit. Grund ist eine Erkrankung von Sänger Klaus Eberhartinger. Das bereits ausverkaufte Konzert muss deswegen verschoben werden. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest, soll aber in Kürze bekannt gegeben werden. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit oder können bei den Vorverkaufsstellen, bei denen sie erworben wurden, zurückgegeben werden. 

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading