Landshut Diebstahl in der Tankstelle: Polizei sucht Zeugen

, aktualisiert am 08.04.2021 - 15:00 Uhr
Ein Dieb hatte aus dem Kassenbereich der OMV-Tankstelle an der Luitpoldstraße Bargeld gestohlen und ist anschließend geflohen. Foto: Christine Vincon

Einen größeren Polizeieinsatz hat am Mittwoch gegen 20.40 Uhr ein Vorfall an der OMV-Tankstelle an der Luitpoldstraße ausgelöst. Nach Angaben der Polizei entwendete ein unbekannter Mann Geldscheine im Wert von mehreren Hundert Euro aus dem Kassenbereich. Anschließend entfernte sich der Mann zu Fuß vom Tatort.

Wie der Täter genau vorgegangen ist, wollte die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen nicht mitteilen. Die kurz nach dem Vorfall alarmierte Polizei leitete jedenfalls sofort eine Fahndung nach dem Mann ein – allerdings erfolglos. Mehrere Streifenwagen waren im Einsatz.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: grauer Kapuzenpullover, schwarze Jogginghose mit weißen Streifen, dunkle Schuhe, weiß-rot-karierte Mütze, dunkle Sonnenbrille, schwarze Handschuhe und Mund-Nasen-Schutz.

Die Polizei sucht zudem einen Zeugen, der unmittelbar hinter dem Täter gestanden und mit einer Jacke eines Paketzustellers bekleidet war. Dieser wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Ferner werden Zeugen gesucht, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Informationen nimmt die Polizei unter 0871/92520 entgegen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading