Landshut Diamantring gestohlen: Polizei sucht diesen Mann

Der gesuchte Täter. Foto: Polizei

Ein bislang unbekannter Täter hat im Oktober 2018 bei einem Landshuter Juwelier einen Diamantring im Wert von über 50.000 Euro gestohlen. Da der Mann bislang nicht ermittelt werden konnte, sucht die Polizei nun mit einem Fahndungsfoto nach ihm. 

Wie die Polizei berichtet, hatte der Mann am 9. Oktober gegen 16.40 Uhr den Juwelier "Weinmayr" in der Landshuter Altstadt betreten. Dort ließ er sich von einer Mitarbeiterin mehrere Schmuckstücke aus der versperrten Auslage zeigen. Dabei gelang es ihm, unbemerkt einen "Diamantring Platin 950" im Gesamtwert von 57.390 Euro einzustecken. Der Diebstahl des Rings wurde erst bei Ladenschluss um 18 Uhr bemerkt. Bis dahin war der Dieb natürlich längst verschwunden. 

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: 

Etwa 1,75 Meter groß, etwa 45 Jahre alt, schlank, kurze Haare. Sprach Hochdeutsch. 

Hinweise zu dem Täter nimmt die PI Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen. 

Weitere Artikel

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos