74 Mitarbeiter sind es inzwischen, die sich bei dem Landshuter Schlachthof Vion mit dem Coronavirus infiziert haben (Stand Freitagnachmittag). Offiziell wissen weder Gesundheitsamt noch der Schlachtbetrieb selbst, wie es zu den Ansteckungen gekommen ist. Insider erheben allerdings schwere Vorwürfe gegen Vion am Standort Landshut.