Landshut Auto gegen Motorrad: Schwerer Unfall auf der B299

Bei dem Unfall sind laut Polizeiangaben zwei Menschen schwer verletzt worden. Foto: km

Unfall am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße B299 bei Landshut. Dort erfasste ein Auto ein Motorrad, das mit einem Mann und einer Frau besetzt war. Beide Personen auf dem Motorrad wurden dabei schwer verletzt.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 15 Uhr bei der Auffahrt zur B299 in der Nähe von Vogen. Dort wollte eine Autofahrerin ursprünglich nach links auf die Bundesstraße abbiegen, übersah dabei jedoch einen Motorradfahrer auf der B299. Bei dem daraus resultierenden Unfall wurden sowohl der Motorradfahrer als auch seine Mitfahrerin schwer verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst umgehend in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert.

Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden kann aktuell noch nicht abgeschätzt werden. Die B299 musste wegen des Unfalls bis circa 16 Uhr komplett gesperrt werden. 

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading