Wenn das Schauorchester "Die Tanzharmonie" zu ihrem traditionellen Kostümball im Stil der 20er Jahre einlädt, dann wird es nicht nur nostalgisch, sondern auch richtig fesch.

Die Damen erschienen am Samstagabend in Fransenkleidern mit Federboas und Perlenketten. Die Herren trugen elegante Anzüge mit Hosenträgern oder Knickerbocker. Es waren sogar Gäste im Matrosenoutfit und Schottenrock darunter.

Alle hatten sich schick gemacht für eine Zeitreise hundert Jahre in die Vergangenheit. Die Tanzfläche in den Bernlochner Stadtsälen war stets gefüllt. Getanzt wurde zu Schlagern der 20er und 30er Jahre unter anderem von Marlene Dietrich und den "Comedian Harmonists", dargeboten im Originalklang der damaligen Zeit. Für diejenigen, die den Charleston noch nicht beherrschten oder auffrischen mussten, gab es Tanzunterricht, um die wichtigsten Schritte einzustudieren. Nicht nur die 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts wurden..

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 03. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 03. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.