Der erneute, harte Lockdown sorgt auch für viel Unsicherheit bei den Jägern. Der Leiter der Hegegemeinschaft 13 in der BJV-Kreisgruppe Landshut, Hubert Biberger, erklärt, dass seit Mitte Dezember auch die Bestimmungen für die Jagd angepasst wurden.