Am Dienstag um 12.30 Uhr fuhr ein 18-jähriger Paketzusteller in der Landshuter Straße mit seinem weißen Mercedes-Kleintransporter rückwärts und kollidierte mit einem hinter ihm haltenden Honda Civic. Durch den Verkehrsunfall erlitt die Fahrerin des Honda ein Halswirbelschleudertrauma. Der Sachschaden beläuft sich auf geschätzt 2.800 Euro.