Während der Rückbau des Kernkraftwerks Isar 1 seit drei Jahren auf vollen Touren läuft, wird nebenan im KKI 2 noch fleißig Atomstrom erzeugt - und zwar so viel, dass Guido Knott, der Konzernchef des Kraftwerksbetreibers Preussen Elektra, auch heuer trotz erschwerter Rahmenbedingungen mit "Rekordzahlen" rechnet.