308 laufende Infektionen mit Covid 19 und damit sieben mehr als noch am Vortag, meldete das Staatliche Gesundheitsamt Landshut am Dienstag. Von Montag auf Dienstag sind neun weitere positive Befunde eingegangen - die Zahl der Indexfälle (aller bisher verzeichneten Infektionen seit Beginn der Pandemie) steigt damit auf 7 725. Davon konnten 7 177 wieder aus der häuslichen Quarantäne entlassen werden (plus zwei). Es ist kein weiterer Todesfall gemeldet worden, es bleibt aktuell bei 240 Personen, die in Zusammenhang mit Covid 19 verstorben sind.