Tag für Tag befüllt Gertraud Eichstetter den kleinen, grün-hölzernen Hofladen, die "Koferer Milchtankstelle" neben der viel befahrenen B15 in Jellenkofen. Als der Milchpreis von Jahr zu Jahr schlechter wurde und die Rechnungen zum Ende des Monats nicht aufgingen, suchte die Familie vor fünf Jahren nach einer Lösung: Eine Milchtankstelle musste her.