Die SpVgg Lam hat im Aufsteigerduell gegen den BSC Woffenbach den ersten Sieg in der noch jungen Landesliga-Saison gefeiert. Matchwinner war Linksverteidiger Lukas Pritzl, dem ein Doppelpack gelang.

Der SpVgg Lam ist der erste Sieg in der aktuellen Landesliga-Saison gelungen. Die Mannschaft von Trainer Manfred Stern setzte sich gegen den BSC Woffenbach – ebenfalls ein Aufsteiger – letztendlich verdient mit 3:0 durch. In der ersten halben Stunde spielte Lam stark, ließ hinten kaum etwas zu und ging durch zwei Treffer von Linksverteidiger Lukas Pritzl (7., 24.) mit 2:0 in Führung. In der Folge wurde der Gast stärker, konnte einige Möglichkeiten jedoch nicht nutzen. In der zweiten Hälfte war dann Lam wieder spielbestimmend. Dominik Frisch verwertete eine der zahlreichen Chancen zum 3:0-Endstand (74.).