Landesliga Mitte Drexler wechselt von Cham nach Bad Kötzting

Max Drexler wird kommende Saison für den 1. FC Bad Kötzting auflaufen. Foto: Charly Becherer

Maximilian Drexler wechselt im Sommer vom ASV Cham zum 1. FC Bad Kötzting.

Offensivspieler Maximilian Drexler wechselt im Sommer innerhalb des Landkreises: Vom ASV Cham zieht es den 22-Jährigen zum Ligakonkurrenten 1. FC Bad Kötzting, wo er einen Zweijahresvertrag unterschrieben hat. "Ich hatte tolle acht Jahre beim ASV Cham und bin dem Verein sehr dankbar für alles. Ich möchte jetzt ein neues Kapitel aufschlagen und beim 1. FC Bad Kötzting voll angreifen", sagt er. Der FCK habe sich schon in den letzten Jahren sehr um ihn bemüht.

Drexler spielte im Nachwuchs bereits von der E- bis zur C-Jugend für die Kötztinger, ehe er sich in der U17 dem ASV Cham anschloss. "Max ist in der Offensive variabel einsetzbar", sagt Bad Kötztings Sportvorstand Wolfgang Fischer. "Er kann sowohl im Zentrum als auch auf den Außenpositionen spielen. Wir sind davon überzeugt, dass er für unsere Mannschaft sowohl sportlich als auch menschlich eine Top-Verstärkung sein wird."

Die Höhepunkte aus dem Amateurfußball in Ostbayern sehen Sie in "BAYdfüßig - Fußball von nebenan", der Highlight-Show von idowa in Zusammenarbeit mit sporttotal.tv.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos