Landau an der Isar Vor 75 Jahren gründete Josef Niedermaier die Landauer Spedition Ach

Firmengründer Josef Niedermaier mit Ehefrau Katharina vor dem "Deutschen Hof". Foto: Archiv Hofner

Im Oktober 1945 hat Josef Niedermaier, der damals den "Deutschen Hof" bewirtete, mit einem Lastwagen ein Fuhrunternehmen gegründet.

Dies war die Geburt der Firma Niedermaier Spedition und Logistikkonzepte, die sich nach zwei Umzügen in der Unteren Stadt schließlich vor 25 Jahren außerhalb der Stadt an der Fuhrmannstraße angesiedelt hat. Die Spedition kann damit in diesem Jahr ihr 75-jähriges Bestehen feiern. Jedoch kann dies durch die Corona-Pandemie nicht in einem größeren Rahmen gefeiert werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 29. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading