Landau an der Isar Unterstützung für "Target"

Sie werden sich die nächsten zwei Jahre für den Dritte-Welt-Verein einsetzen: Josef Mittermeier (v.l.), Luise Lauerer, Waltraud Lommer, Max Winkler, Daniel Lang, Marianne Landauer, Hans Duschl und Franziska Schultes. Foto: Alois Haas

Zu der Versammlung des Dritte-Welt-Vereins am Mittwoch im "Match-In" hat Vorsitzender Daniel Lang die Mitvorstandsmitglieder Luise Lauerer und Max Winkler sowie die Ausschuss- und Vereinsmitglieder begrüßt.

Zum Thema körperliches Wohlbefinden wurden Veranstaltungen zu Gesundheitswickel sowohl für Erwachsene als auch für Kinder durchgeführt. Ebenso gab es zahlreiche Besuche von Schulen und Vereinen aus Landau und Umgebung im Laden. Vorträge wie über "Mein relativ plastikfreies Leben", "Fairhandeln - anders wirtschaften" oder mit der KEB "Friede! Mit dir" brachten neue Sichtweisen auf das Miteinander.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading