Landau an der Isar Umfeld des "Wachsenden Felsens" saniert

Naturschutzreferent Matthias Walch (v.l.), Helmut Höbler (Landratsamts-Sachgebietsleiter für Natur- und Denkmalschutz), Naturschutzwächter Josef Scheuerer, Bürgermeister Matthias Kohlmayer, Landrat Werner Bumeder und Helmut Ring vom Landauer Bauhof sind zufrieden mit den Sanierungsmaßnahmen am "Wachsenden Felsen". Foto: S. Wimberger

Unter anderem als "Nationales Geotop Deutschlands" ausgezeichnet, erweist sich der "Wachsende Felsen" von Usterling nach wie vor als Besuchermagnet.

Damit das Naturdenkmal zugänglich bleibt, sind allerdings Instandhaltungsmaßnahmen erforderlich. Kürzlich sind die Treppenanlage und das Umfeld des Usterlinger Felsens saniert worden. Landrat und Bürgermeister haben sich am Donnerstag vom Ergebnis der Umgestaltungen überzeugt.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading