Landau an der Isar Turnhalle soll Anfang 2020 bezugsfertig sein

An der Außenfassade der Turnhalle laufen schon die Malerarbeiten. Foto: Landratsamt Dingolfing-Landau

An der Pfarrer-Huber-Schule herrscht reger Baustellenbetrieb: Während die Handwerker in der Turnhalle mit dem Innenausbau beschäftigt sind, streichen die Maler bereits die Außenfassade. Und damit im Spätherbst wie geplant der Spatenstich für den Bau des neuen Schulgebäudes erfolgen kann, wird gerade der Abbruch eines alten Gebäudeteils vorbereitet.

Bei einer Baustellenbesichtigung informierte sich stellvertretender Landrat Werner Bumeder mit Schulleiterin Elfriede Meier über den Fortschritt der Maßnahmen. "Die Turnhalle hat ja bereits Formen angenommen. Und in der zweiten Bausache, dem Schulhaus, geht es in Kürze auch mit großen Schritten voran", sagte stellvertretender Landrat Werner Bumeder.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 10. August 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 10. August 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading