Landau an der Isar Neue Schilder weisen den Weg zu den Landauer Industriegebieten

An der DGF3 wurden neue Wegweiser montiert. Foto: Schmid

An der DGF 3 sind neue Wegweiser zu den Industriestandorten in Landau und Pilsting aufgestellt worden. Landrat Heinrich Trapp und Bürgermeister Helmut Steininger machten sich am heutigen Dienstag vor Ort ein Bild vom Aufbau der neuen Beschilderung.

Die alten Schilder mussten ersetzt werden, da sie großteils noch aus dem Jahr 1994 stammen. Ihr Zustand und die Schriftgrößen entsprachen nicht mehr den rechtlichen Anforderungen. Außerdem stimmten sie inhaltlich nicht mehr. Die Reflektion darf bei Verkehrsschildern nicht weniger als ...

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. November 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 06. November 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading