Landau an der Isar Isar-Renaturierung ist nach acht Monaten abgeschlossen

Zur Fertigstellung der Isarrenaturierung trafen sich die Beteiligten. Foto: Johannes Drexler

Die Natur bekommt ein Stück lebendige Flusslandschaft zurück, der Mensch eine "erlebbare" Isar. So könnte man die Isarrenaturierung zusammenfassen, die nach acht Monaten Bauzeit vollendet wurde.

Sie ist Teil des von der EU geförderten LIFE Natur-Projekts "Flusserlebnis Isar". Das Wasserwirtschaftsamt Landshut und die Regierung von Niederbayern als Höhere Naturschutzbehörde sind dafür verantwortlich. Ein Fest zur Eröffnung fiel Corona zum Opfer.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 03. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading