Landau an der Isar Cactus Buchladen mit dem Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet

Das Team des Cactus Buchladens um Inhaberin Stefanie Walter (Mitte) freut sich über die Auszeichnung. Foto: Drexler

Mit "Wir haben einen Traum" hat das Team des Cactus Buchladens ihre Bewerbung für den Deutschen Buchhandlungspreis überschrieben. Dieser Traum ist wahr geworden: Am Mittwoch ist das Landauer Einzelhandelsgeschäft in Rostock mit dem Preis ausgezeichnet worden, worüber sich Inhaberin Stefanie Walter und ihre Mitarbeiterinnen sehr freuen.

"Wir sind unglaublich stolz", erklärt Stefanie Walter, Inhaberin des Cactus Buchladens. Am Mittwoch wurde der Preis in der Kategorie "hervorragende Buchhandlungen" in Rostock von Kulturstaatsministerin Monika Grütters übergeben. Sie hat dabei 118 unabhängige und inhabergeführte Buchhandlungen mit dem Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet. Dotiert war die Urkunde mit 7.000 Euro. Die CDU-Politikerin Grütters würdigte dabei die Buchhändler als Verteidiger der Demokratie. Die Bereitschaft, sich mit anderen Sicht- und Lebensweisen auseinandersetzen, nehme ab, sagte Grütters in der Feierstunde. "

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 05. Oktober 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 05. Oktober 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading