Landau an der Isar Bauausschuss: Straßenbauprogramm 2020 aufgelegt

Die Andreasstraße zwischen Mettenhausen und Rottersdorf: Sie soll im Zuge des Straßenbauprogramms 2020 ausgebaut werden. Foto: Drexler

Rund 2,8 Millionen Euro will die Stadt Landau in diesem Jahr in Straßen investieren.

"Das ist ambitioniert", hat Bürgermeister Helmut Steininger am Montagabend in der Sitzung des Bauausschusses zugegeben. "Aber wir werden uns kümmern, dass so viel wie möglich umgesetzt wird."

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 12. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 12. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading