Lamer Langläufer Nächster Olympia-Einsatz für Albert Kuchler

Albert Kuchler, hier im Zhangjiakou National Cross-Country Skiing Centre, darf am Mittwoch erneut starten. Foto: Daniel Karmann/dpa

Zu seinem zweiten Einsatz bei den Olympischen Winterspielen in Peking kommt am Mittwoch der Lamer Langläufer Albert Kuchler. Nach Rang 32 über die 15 Kilometer in der klassischen Technik am vergangenen Freitag darf der 23-Jährige erneut für Deutschland im Teamsprint starten.

Dies gab der Deutsche Skiverband (DSV) am Dienstag bekannt. Weiterer Starter für Deutschland ist Janosch Brugger. Bereits um 8.15 Uhr beginnt die Qualifikation, die Finalläufe starten um 10.15 Uhr.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading