Einmal im Jahr verbreitet sich auf dem Marktplatz pure Motorsport-Rennatmosphäre und ein Hauch von Luxus umweht die PS-starken Boliden, die sich fein säuberlich aufgereiht präsentieren.

Solcherart Gestalt angenommene Motorsport-Träume waren auch beim 7. vom Motorsportclub organisierten Porsche- und Sportwagen-Treffen zu bewundern.

30 Teilnehmer zählte MSC-Vorstand Rudi Klingseisen am Sonntag, eine sehr gute Beteiligung, die sicher auch dem tollen Sommerwetter geschuldet war.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 24. Juli 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 24. Juli 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.