Wie bereits in den Jahren vor der Corona-Pause wurde am Folgetag des Herrenturniers in der Vilsbiburger Ballsporthalle ein attraktives Frauenfußball-Hallenturnier mit dem Gastgeber TSV Vilslern ausgetragen.