Kurzarbeit im Flabeg-Werk an der Glaserstraße! Wackelt das Unternehmen, das mit seinen rund 200 Mitarbeitern zu den größten Arbeitgebern der Grenzstadt gehört, nach seiner Insolvenz und Rettung im Herbst 2020 erneut?

Entsprechende Gerüchte waren in den vergangenen Tagen immer wieder zu hören.

Wir haben um Antwort aus der Chef-Etage gebeten.