Kurioser Fund in der Oberpfalz Beamte finden ausgewachsenen Puma in Kleinwagen

Die Polizei hat bei einer Kontrolle einen ausgewachsenen Puma gefunden. Foto: Polizeiinspektion Neunburg v.Wald

Am Dienstag haben Polizeibeamte bei einer Verkehrskontrolle im Landkreis Schwandorf einen ausgewachsenen Puma gefunden. 

Nach Angaben des Polizeipräsidiums Oberpfalz kontrollieren die Beamten der Polizei Neunburg vorm Wald gegen 23.15 Uhr einen Kleinwagen in der Industriestraße. Dabei fanden sie eine Holzbox vor, in der ein ausgewachsener Puma transportiert wurde. Er ist fünf Jahre alt und wiegt 40 Kilogramm. Der 30-jährige Fahrer aus Baden-Württemberg gab an, dass er das Tier in Tschechien erworben hatte und als Haustier halten wollte.

Die Polizei nahm den Puma zu sich und kontaktierte einen Tierarzt aus Mittelfranken. Am Mittwoch wurde das Tier in eine Facheinrichtung gebracht.

 
 
 

3 Kommentare

Kommentieren

null

loading