Kuriose Szene in Freising Rettungswagen baut Unfall am Wochenmarkt

Ein Rettungswagen verursachte am Mittwoch einen Unfall am Wochenmarkt in Freising. (Symbolbild) Foto: dpa

Kurioser Unfall am Mittwochvormittag in Freising. Kurios deshalb, weil er von einem Rettungswagen verursacht wurde - am Wochenmarkt. 

Nach Angaben der Polizeil ereignete sich der Unfall gegen 10.50 Uhr. Zu dieser Zeit war der Wochenmarkt in der Unteren Hauptstraße gerade in vollem Gange. Zum Leidwesen einer 31-jährigen Fahrerin eines Rettungswagens. Sie versuchte sich ohne Sondersignale ihren Wege durch die Enge des Marktes zu bahnen. Dabei übersah sie allerdings das ausgeklappte Vordach eines Fischstandes und knallte dagegen. 

Sowohl der Rettungswagen als auch der Verkaufswagen wurden dabei beschädigt. Gegenwärtig wird der Gesamtschaden auf rund 3.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading