Kupfereck gesperrt Stau: Bereich Achdorf weiträumig umfahren

Die Straßen um das Kupfereck sind vom Ausweichverkehr ebenfalls bereits überlastet. Foto: Bernhard Beez

Die Landshuter Feuerwehr bittet dringend darum, den Ortsbereich Achdorf großräumig zu umfahren.

Durch die Sperre des Kupferecks und den immensen Schleichverkehr ist derzeit der komplette Bereich Bachstraße, Dirnitzstraße, Ruffinstraße, Südbahnhof, Rödlstraße, Hagengasse komplett verstopft, teilt die Feuerwehr mit. Die Wartezeiten an der Ampel bei der Margaret-Kirche betragen derzeit mindestens 30 Minuten und mehr. Selbst Rettungsfahrzeuge hätten derzeit grosse Probleme, hier durchzukommen. Daher bittet die Feuerwehr dringend, Achdorf weiträumig zu umfahren.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading