Die Einbruch-Statistik in Stadt und Landkreis Landshut ist seit vergangenem Wochenende um einen Fall angewachsen. Und der hatte es in sich. 

Die Täter hatten sich diesmal einen Supermarkt in der Ziegelfeldstraße in Kumhausen auserkoren. Irgendwann im Laufe des vergangenen Wochenendes, vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag, gelangten die Einbrecher über ein Fenster in den Supermarkt. Im Gebäudeinneren flexten sie den Tresor auf und erbeuteten laut Polizeiangaben Bargeld in Höhe einer mittleren fünfstelligen Summe.

Die Kripo Landshut hat auch in diesem Fall die Ermittlungen übernommen und bittet nun die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise. Wer hat in der Zeit von Samstag, ab 20 Uhr, bis Montag, 6 Uhr, im Bereich der Ziegelfeldstraße verdächtige Beobachtungen gemacht? Insbesondere wären Hinweise zu verdächtigen Fahrzeugen oder Personen für die Polizei von Relevanz. Entsprechende Hinweise nimmt die Kripo Landshut unter Telefon 0871/9252-0 entgegen.