Bethlehem, zu Deutsch "Haus des Brotes" liegt geographisch zunächst einmal im Westjordanland. Das Bethlehem "der gläubigen Herzen" aber kann bedenkenlos überall dahin verlegt werden, wo man an Weihnachten der Geburt des Gottessohnes gedenkt. Mit wunderschönen, imposanten Krippeaufbauten in Kirchen weltweit, unter häuslichen Weihnachtsbäumen mit der Heiligen Familie, Ochs, Esel, Hirten und Schafen in kleinerem Format, oder auch in opulenter, künstlerischer Gestaltung im Pfarrhaus in Künzing.