Siegfried Lobmeier ist als Bürgermeister nicht nur Cheflenker der Gemeinde. Am Samstagabend wurde er als erster Vorsitzender der Oldtimerfreunde Forsthart einstimmig wiedergewählt.

Bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Hanslwirt sprachen die Mitglieder bei der turnusmäßigen Wahl der gesamten Vorstandschaft erneut das Vertrauen aus. Anton Kalb bekleidet das Amt des zweiten Vorsitzenden und Schriftführer ist weiterhin Tobias Kalb. Um die finanziellen Angelegenheiten kümmert sich Florian Hackinger als Kassier. Als Beisitzer fungieren Andreas Heringlehner, Harry Hahn und Benedikt Maierhofer. In den Festausschuss gewählt wurden Wolfgang Senninger, Hans Meininger, Roland Supan, Johannes Weindl und Rainer Vogl. Wolfgang Senninger und Gabi Heringlehner sind als Kassenprüfer tätig.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 25. März 2019.