"Kultur sind viele, und wir wollen alle !" - mit diesem Aufruf starteten am Montag die Kabarettistin Eva Karl-Faltermeier, Fotograf Florian Hammerich und Grafiker Florian Topernpong ein bisher einmaliges Projekt in Regensburg: In einem mehrteiligen Fotoshooting wollen die drei Künstler in Zusammenarbeit mit dem Regensburger Kulturamt so viele Kunst- und Kulturschaffende wie möglich einfangen und ablichten.