Künftig in der Fliederstraße Das Testzentrum in Velden zieht um

Das Corona-Test-Zentrum des Landkreises in Velden zieht um. (Archivbild) Foto: Kira Hofmann/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Das Corona-Testzentrum des Landkreises Landshut in Velden zieht um. Das teilte das Landratsamt Landshut mit. Ab Freitag, 20. Mai, werden nun in der Fliederstraße 2 (direkt gegenüber des BayWa-Gebäudes) Antigen-Schnelltests und PCR-Tests auf das Corona-Virus angeboten.

Die Öffnungszeiten bleiben aber unverändert: Das Testzentrum in Velden ist täglich von 13.00 bis 19 Uhr geöffnet.

Auch an der Anmeldung hat sich nichts geändert: Auf der Homepage des Landkreises Landshut gibt es einen Link zur Terminbuchung. Diese ist aber weiter ebenfalls weiter vor Ort möglich.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading