Kröning BJB Kirchberg beim Patenbitten bei der BJB Oberviehbach

Der Festausschuss der BJB Kirchberg im Hawaii-Outfit beim Scheitelknien. Foto: BJB Kirchberg

Nach dem erfolgreichen Schirmherrenbitten der BJB Kirchberg stand die nächste Aufgabe für das Fest zum 70-jährigen Bestehen des Vereins an: Das Patenbitten bei der BJB Oberviehbach.

Dazu machten sich die Kirchberger mit einer Autokolonne, rund 55 Mitgliedern und Bürgermeister und Schirmherr Konrad Hartshauser und seiner Frau Marianne auf den Weg nach Oberviehbach zum Feuerwehrhaus. Pünktlich um 19 Uhr wurden sie dort von 25 Mitgliedern der BJB Oberviehbach und Bürgermeister Johannes Birkner und seiner Frau Karin begrüßt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 14. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 14. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading