Eine Schriftstellerin unter Mordverdacht, ihre Bücher als Vorlage für einen Serienkiller - und Schauplatz ist die Stadt Plattling. Das sind die Eckpunkte des Krimis von Enrico Saller. Ab Montag wird gedreht. "Spannung ist auf jeden Fall garantiert", verspricht der Regisseur.