Krankenpflegeschule Freising Elf Einser-Examen bei Abschlussprüfungen

Ehrung im Garten des Klinikums Freising: Die glücklichen Examinierten der Berufsfachschule für Krankenpflege im Kreise ihrer Lehrer, der Klinikumsleitung, der Bereichsleitung Pflege und dem Betriebsrat. Foto: Klinikum Freising

Das dreijährige Lernen an der Berufsfachschule für Krankenpflege der Klinikum Freising GmbH hat sich gelohnt. 23 Schüler haben am Dienstag mit der mündlichen Prüfung die letzte Hürde genommen und ihr Examen bestanden. Trotz Corona fielen die Ergebnisse heuer besonders gut aus.

"Sie haben das alles mit Bravour geschafft - auch dank der Hilfe und dem Beistand der Lehrer, Praxisanleiter, Pflegedirektion, der Kollegen auf Station und dem Zusammenhalt unter den Schülern. Unser großer Respekt für diese Leistung!", lobte Interims-Geschäftsführerin Maren Kreuzer die 23 frischgebackenen Gesundheits- und Krankenpfleger bei der Zeugnisverleihung. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading