Am Freitag wird der Kreistag seine Entscheidung zur Krankenhausstruktur besiegeln. Heißt im Klartext: Aus dem Rodinger Krankenhaus wird ein ambulantes Gesundheitszentrum.

Dieses endgültige und harte Aus für die ursprüngliche Form des Rodinger Krankenhauses schmerzt die Rodinger Bürgermeisterin Alexandra Riedl und auch die Kollegen des westlichen Landkreises Cham. "Doch welche Alternative haben wir?", fragt sie im gleichen Atemzug.