"Wir wollen auch auf politischem Weg die Zusammenarbeit im Bereich Bildung und Kultur unserer Regionen weiter verbessern", waren sich Dr. Jaroslava Havličkova, die Leiterin der Abteilung für Bildung, Jugend und Sport im Bezirk Pilsen, und Regens Landrätin Rita Röhrl einig. Röhrl empfing die Vertreterin der Bezirksregierung Pilsen zusammen mit Irena Vostrá, der Leiterin der Berufsschule Rokycany, und Judith Weinberger-Singh, der Leiterin der Kreisentwicklung im Landkreis, im Landratsamt Regen.