Der EHC Red Bull München ist in der Fremde weiter nicht zu schlagen. Das 6:1 in Augsburg vom Sonntag war der zwölfte Auswärtssieg in Serie für das Team von Erfolgscoach Don Jackson. Die Straubinger nutzten den Vorteil zweier Heimspiele (jeweils vor ausverkaufter Kulisse) am zurückliegenden Wochenende, um sich in der Spitzengruppe festzubeißen.