Kommunalwahl 2020 Wenn die Kandidatin klingelt

An den allermeisten Haustüren wird Claudia Zimmermann freundlich empfangen. Foto: Sturm

"Servus, ich bin die Claudia Zimmermann, die Bürgermeisterkandidatin." Mit diesen Worten klopft die 51-Jährige nun schon seit Wochen an die Haustüren der Chamer. An diesem Nachmittag ist sie am Weinberg in Untertraubenbach unterwegs.

Vollbepackt. In der großen, blauen Ikea-Tasche hat sie Spanschachteln. "Da ist kein Käse drin", sagt sie zu einer Frau, die ihr gerade die Tür geöffnet hat. Zimmermann verteilt auf diese Weise ihr Wahlprogramm.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 20. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 20. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading