Kommunalwahl 2020 Stichwahl in Rötz zwischen Spindler und Hofmann

Ein Wähler wirft seinen Stimmzettel in eine Wahlurne in einem Wahllokal. Foto: Patrick Pleul/dpa

Die Bürgermeisterwahl in Rötz wird erst in der 2. Runde entschieden. Sieger im ersten Durchgang ist Dr. Stefan Spindler von der Landunion mit 46,0 Prozent. Er tritt in 14 Tagen nochmals gegen den Kandidaten der Freien Wähler, Gerhard Hofmann, an, für den 38,3 Prozent stimmten. Ausgeschieden ist CSU-Kandidat Peter Wolf mit 15,7 Prozent. 

Auch die Stimmen für den Stadtrat sind schon ausgezählt.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading