Kommunalwahl 2020 So wurde bei der Stichwahl in Osterhofen gewählt

Liane Sedlmeier. Foto: Archiv Osterhofener Anzeiger

Mit 453 Stimmen Vorsprung hat Liane Sedlmeier (Freie Wähler) die Stichwahl gegen ihren Herausforderer Thomas Etschmann von der SPD gewonnen.

53,38 Prozent der insgesamt 6 705 Wählerinnen und Wähler bescherten der amtierenden Rathauschefin eine dritte Amtszeit. Kurz vor 19 Uhr waren die acht Briefwahlbezirke ausgezählt. 68,38 Prozent der 9804 Wahlberechtigten gaben unter diesen besonderen Voraussetzungen ihre Stimme ab. "Ich freue mich, dass ich weiterarbeiten darf", betonte Sedlmeier in einer ersten Stellungnahme. Es sei spannend geworden und das Ergebnis von ihrem Herausforderer sei mehr als nur ein Achtungserfolg.

Mehr zu dem Thema lesen Sie auf idowa.plus.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading