Kommunalwahl 2020 Prackenbach - Ein Ort mit langer Geschichte

Idyllisch liegt die Gemeinde Prackenbach, die 2015 ihre 900-Jahr-Feier begangen hat. Foto: Gemeinde Prackenbach

Vor knapp fünf Jahren, 2015, hat Prackenbach mit zahlreichen Vereinen und Ehrengästen seine 900-Jahr-Feier begangen. Die Gemeinde besteht aus 67 Ortsteilen. Im Zuge der Verwaltungsreformen im Königreich Bayern entstand mit dem Gemeindeedikt von 1818 die heutige Gemeinde.

Bei der Gebietsreform im Jahre 1978 bildete sie sich aus den ehemaligen Gemeinden Prackenbach, Moosbach und Ruhmannsdorf.

Quer durch das Gemeindegebiet verläuft der teilweise mit markanten Felsen hervortretende Höhenzug des Pfahl, ein sehenswertes Naturschutzgebiet. Mit moderaten Miet- und Grundstückspreisen, einer Grundschule und Kindertageseinrichtungen in Prackenbach und Moosbach wirbt die Gemeinde besonders um junge Familien.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 21. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 21. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading