Jeder Autofahrer kennt sie und fast jeder ist schon erwischt worden: die Radarfalle. Es gibt Straßen und Gegenden, in denen oft und gerne schnell gefahren wird, obgleich die Schilder auf eine Geschwindigkeitsbeschränkung hinweisen. Geblitzt wird von der Polizei und kommunalen Verkehrsüberwachern.